Allgemeines

Der CVJM Reutlingen e.V. unterhält ein Freizeitheim auf der schwäbischen Alb in der Nähe von Reutlingen. Das modern ausgestattete Haus mit 37 Betten wird den Ansprüchen von Jugend- und Kindergruppen gerecht. Die CVJM-Freizeitstätte liegt inmitten eines vereinseigenen, etwa ein Hektar großen Spiel- und Freizeitgeländes. Die Anlage befindet sich ca. einen Kilometer außerhalb des Ortskerns von Sonnenbühl-Erpfingen.

Die reizvolle Umgebung der schwäbischen Alb bietet zahlreich Ausflugsmöglichkeiten. In der unmittelbaren Nähe locken Bären– und Nebelhöhle und das durch die Erzählungen Hauffs berühmt gewordene Schloss Lichtenstein. Sportbegeisterte freuen sich über Angebote wie Hochseilgarten, ein Singletrail-Paradies für Mountainbiker oder Skilanglauf im Winter. Kulturinteressierte können in Ödenwaldstetten eine der bedeutensten Sammlungen an Autoraritäten besuchen oder die Burg Hohenzollern und das Schloss Sigmaringen erkunden. Das Haupt- und Landesgestüt Marbach ist in nur zwanzig Minuten zu erreichen. Der ehemalige Truppenübungsplatz Münsingen wurde 2006 in einen einzigartigen Biosphärenparkumgewandelt, der reizvolle Einblicke in unberührte Natur gewährt, zu Fuß, mit Inlinern oder dem Fahrrad. Der Bodensee liegt ca. 80 km entfernt.

Freizeitheim mit Wald, Wiese und Sportplatz