Neues Tor auf der Siegelwiese

Nachdem das seitherige kleine Zugangstor etwas in die Jahre gekommen war und trotz mehrfacher Korrekturen ein Öffnen oft nur mit kräftigem Tritt möglich war, wurde letztes Jahr beschlossen das Tor zu ersetzen. Schon beim Arbeitseinsatz im November wurde das alte Tor demontiert, die Betonfundamente mit viel Energie entfernt und ein für das neue Fundament passendes Loch ausgehoben. Unser Vereinsmitglied Jürgen Holder nahm Maß und fertigte über den Winter ein kleines Tor passend zum großen Einfahrtstor.

Nach Ostern war es dann soweit. Das neue Tor wurde eingesetzt und mit einem ½ m³ Beton eingegossen. Ein paar Tage später erfolgte durch die Schlosserei Holder die Endmontage, wobei auch gleich das große Einfahrtstor wieder neu ausgerichtet und statisch verbessert wurde. War es doch vermutlich durch „Karussellfahrten“ etwas in den Angeln verbogen.

Herzlichen Dank an die Schlosserei Holder für die großzügige Spende die in diesem Zusammenhang im Verein einging.

Achim Schilling

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.