Walk for water 2018 – ein voller Erfolg

Mehr als 3,5 Milliarden Menschen haben laut Welthungerhilfe keinen sicheren Zugang zu einer Wasserquelle, sauberen Trinkwasser oder sanitärer Grundversorgung.

Unvorstellbar eigentlich im 21.Jahrhundert, oder?

Deshalb haben wir uns im Salon bei Daniel Schmid Frisöre entschieden mit unserem Partner  AVEDA die Spendenorganisation VIVA CON AGUA mit einem Spendenlauf zu  unterstützen.

VIVA CON AGUA ist eine 2006 gegründete entwicklungspolitische Non-Profit Organisation  mit Zentralsitz in Hamburg St. Pauli. Der ehemalige FC St. Pauli Spieler Benjamin Adrion rief diese ins Leben und unterstützt damit die Vision: „ ALLE FÜR WASSER – WASSER FÜR ALLE“.

Und natürlich war mir klar, dass uns dabei der Jungfamilienkreis tatkräftig unterstützt.

Wir trafen uns am 22.04.2018 um 10 Uhr im schönen Tiefenbachtal.

Gemeinsam für die gute Sache trafen sich insgesamt 120 ambitionierte Läuferinnen und Läufer, Genusswanderer, Junge und Junggebliebene und machten sich gemeinsam auf den  10 Kilometer langen Rundwanderweg.

Der Walk führte uns durch das landschaftlich reizvolle Albvorland bei Nürtingen. Dabei lenkte uns der Weg zum Teil auf dem berühmten Jakobsweg vorbei am Jakobsbrunnen, das sollte uns daran erinnern , dass viele Menschen bis zu acht Stunden täglich damit verbringen für ihre Familien Wasser zu holen.

Am Ziel angekommen versorgten wir alle mit belegten Weckle, selbst gebackenen Kuchen, Äpfeln, Wasser und Radler.

Ich möchte mich hiermit herzlich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, insbesondere beim Jungfamilienkreis, der wie immer mit vollem Einsatz dabei war( 2 von unseren Männern sind sogar 2 Runden gejoggt), bedanken.

Insgesamt konnten wir 1.850,00 Euro für ein geplantes Brunnenprojekt in Nepal an VIVA CON AGUA spenden.

Petra Hepper

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.