Das ist TEN SING

Unlimited. Grenzenlos.

Gesungen, getanzt, einfach nur Fun – grenzenlos! Man könnte zwar  mit noch mehr Worten die dies jährige Show beschreiben, doch uns fehlen die Worte. Da hilft selbst unser Thema- unlimited- nichts!

TEN SING. Hier können Jugendliche sich ausprobieren sowie neue Talente und Begabungen entdecken. Jeder wird akzeptiert wie er ist und kann einfach er selbst sein. Man findet hier Freunde fürs Leben und bekommt einfach nicht genug davon!

Das ist TEN SING. Unlimited. Grenzenlos.

Die Gemeinschaft, die Freundschaft und die Harmonie untereinander haben uns auch dieses Jahr gezeigt das TEN SING etwas Einzigartiges ist. Und so haben wir auch dieses Jahr wieder alle gemeinsam eine mitreißende Show auf die Beine gestellt.

Angefangen mit einem außerirdischen Intro hat die Show nie an Spannung verloren. Getreu dem Motto „It´s either sadness or euphoria“ durchlebten wir während des Abends sämtliche Emotionen. Direkt zu Beginn hörten wir vom Chor Good Grief und All the Right Moves, wodurch die Show schon richtig an Fahrt gewann. Auch der Tanzworkshop und das Lied Eye of the Tiger brachten den Saal zum Tanzen. Etwas bewegter wurde die Stimmung beim Voice-und Gitarren-Workshop die uns das Lied Testify to love vortrugen. Der Impuls beschäftigte sich passend zum Thema der Show mit Grenzen, die wir uns selbst und anderen bauen und zeigte uns auf bewegende und doch auch humorvolle Art, wie wir uns selbst das Leben leichter machen können, indem wir Grenzen überwinden und Mauern einreißen. Doch auch Taschentücher wurden bei der diesjährigen Show benötigt, denn der Theaterworkshop hatte sich seine eigenen Gedanken zu der Bedeutung von unlimited gemacht, und bewegte mit seinem emotionalen und tiefgründigen Stück zum Thema „Leben nach dem Tod“ das Publikum.

Alles in Allem können die TEN SINGer nach diesem überwältigenden Abend voller Stolz von sich behaupten innerhalb von nur einem Jahr eine umwerfende, mitreißende und emotionale Bühnenshow beinahe in Eigenregie in die Kreuzkirche Reutlingen gebracht zu haben.

Sollte nun der ein oder andere Lust bekommen haben etwas TEN SING Luft zu schnuppern, so laden wir herzlich am 28.04.2017 zur Schnupperprobe um 18.30 Uhr in der Kreuzkirche Reutlingen ein.

Sara Ditsch und Madita Frey

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*